WANN IST EINE VERRENTUNG SINNVOLL?

Die Immobilienverrentung ist eine gute Lösung für alle Immobilieneigentümer, die Ihr Haus oder Ihre Wohnung als zusätzliche Altersvorsorge nutzen möchten, ohne dabei auf Ihr Zuhause verzichten zu wollen. Denn im Gegensatz zum Verkauf der eigenen vier Wände bleibt Ihnen bei der Immobilienverrentung nicht nur das Zuhause, sondern auch die gewohnte Umgebung mit geschätzten Nachbarn und Freunden erhalten.

Es kann dabei viele unterschiedliche Gründe für eine Immobilienverrentung geben…

  • Sie stellen im Ruhestand nun fest, dass die Rente nicht ausreicht, um Ihnen ein sorgenfreies Leben im Alter zu ermöglichen.
  • Sie müssen mehr für Gesundheit und eine adäquate Pflege aufbringen.
  • Sie sehen teure Renovierungsarbeiten auf sich zukommen und Sie möchten sich nicht mehr um die Instandhaltung kümmern müssen.
  • Sie möchten Ihre Kinder und Enkel gelegentlich unterstützen oder ihnen aber keinesfalls zur Last fallen.
  • Sie möchten sich die schon immer lang ersehnten Träume und/oder schöne Reisen erfüllen.
  • Sie haben keine Erben und möchten sich von dem Verdienten noch etwas gönnen.
  • Sie möchten schon zu Lebzeiten alles rund um das Immobilienvermögen geregelt haben.

Was auch immer Sie für eine Verrentung Ihrer Immobilie bewegt, wir beraten Sie kompetent, diskret und unverbindlich welche Möglichkeiten es gibt und ob eine Leibrente für Sie möglich und vor allem auch sinnvoll ist.

Erfahren Sie hier wie viel Rente in Ihrer Immobile steckt indem Sie das Online-Formular ausfüllen, um ein kostenloses und unverbindliches Angebot anzufordern.
Klicken Sie bitte dazu im ersten Schritt auf die von Ihnen für eine Verrentung vorgesehene Immobilienart.